Der Mensch hat mit Tausenden von Münzen einen ungewöhnlichen Boden geschaffen



So ein originelles Design für den Boden!

Der Brite Matt Giles ist ein 36-jähriger Mann, der einen ungewöhnlichen Boden gemacht hat und ihn nun allen zeigen möchte.

Stimmen wir zu, dass dieser Boden viel besser aussieht als viele andere Projekte, die zu viel kosten.

Matt und seine Frau durchsuchten das gesamte Internet nach interessanten Ideen für den Boden. Dann kam Matt die Idee, den Boden mit Münzen zu renovieren. Es war sowohl eine großartige als auch eine verrückte Idee.

Zunächst tauschten die Eheleute ihr Bargeld gegen Münzen. Sie übergaben 270 £ und erhielten stattdessen 27.000 Münzen. Die Idee war ziemlich schwierig umzusetzen.

Matt brauchte 6 Wochen, um den Boden fertigzustellen. Er musste alle Münzen auslegen und mit Silikon bedecken. Der Prozess war schwierig, aber Matt hatte Freunde, die sich bereit erklärten, ihm zu helfen. Sie trugen eine spezielle Flüssigkeit auf den Boden auf, damit es keine Lücken gab.

Etwa 2 Tage später war der Boden trocken und fertig. Allen gefiel das einzigartige Design des Bodens. Es ist originell und sehr interessant.

Matt ist mit seinem kreativen Geist und seiner großartigen Arbeit zufrieden!

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Bitte teilen Sie mit Ihren Freunden:

Like this post? Please share to your friends: