Naomi Campbell sorgte in einem „SECRET SUIT“ auf einer Party in London für Aufsehen

Einige Bewunderer glaubten, dass Naomi Campbell, 52, ihren Beruf aufgeben würde, nachdem sie letztes Jahr eine Tochter durch Leihmutterschaft zur Welt gebracht hatte. Der Black Panther behielt jedoch seinen vollen gesellschaftlichen Zeitplan und seine aktive Teilnahme an Modeveranstaltungen bei. Außerdem begeistert der Promi seine Bewunderer immer wieder mit modischen Fotos. Sie illustrierte kürzlich, wie man ein Lederkleid trägt, ohne kitschig auszusehen, und sie zeigt Ihnen derzeit, nach welchem ​​​​Anzug Sie suchen müssen, wenn Sie den traditionellen Zweiteiler satt haben.

So trug Naomi zum Beispiel ein schwarzes Outfit aus der neuesten Kollektion von Alexander McQueen zur Eröffnung eines neuen Restaurants in London. Ihre erstaunliche Form wurde durch die auffälligen seitlichen Ausschnitte der Jacke, das tiefe Dekolleté, die Hosen im maskulinen Stil und die Schuhe mit niedrigen Absätzen hervorgehoben. Eine passende Tasche und Goldschmuck vervollständigten das makellose Ensemble des Models.

Übrigens hat Campbell gerade zum ersten Mal seit sehr langer Zeit brandneue Bilder ihrer Erbin mit den Fans geteilt. Den Bildern zufolge entwickelt sie sich zu einer perfekten Nachbildung des Supermodels. Denken Sie daran, dass Naomi die Identität des Vaters ihrer Tochter geheim hält. Laut dem Model in einem Interview wussten selbst die engsten Freunde des Stars nichts von der Leihmutter, weil die Geburt ihres ersten Kindes ein zu intimes Ereignis war.

„Ich kann an den Fingern einer Hand abzählen, wie viele Menschen wussten, dass ich ein Kind hatte. Aber sie ist der größte Segen, den ich mir je hätte vorstellen können. Das ist das Beste, was ich je gemacht habe“, erklärte Naomi und fügte hinzu: „Ich habe das Glück, dass mein Baby das Reisen genauso liebt wie ich – ohne das Wimmern bei Start und Landung. Sie ist ein gutes Mädchen: Sie schläft sehr gut, weint fast nie.“

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet