«Ein entscheidendes Detail wurde übersehen, als das Paar eine veraltete Wohnung in eine atemberaubende und modische verwandelte!» 😮

Unsere Helden, ein verheiratetes Paar mit zwei Kindern, hatten sich immer vorgestellt, in einem atemberaubenden Haus zu leben, das auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Angesichts der Realitäten des Immobilienmarktes und ihrer finanziellen Einschränkungen mussten sie jedoch eine neue Lösung finden: eine veraltete Wohnung zu erwerben und sie zu renovieren. So sah ihre Wohnung vor den Renovierungen aus:

Sie steckten ihr Herzblut in jedes Detail, indem sie den Grundriss individuell gestalteten und die Umgestaltung abschlossen, obwohl sie für einige schwierige Aufgaben (wie das Reparieren der Fenster, Rohre und des elektrischen Systems) Hilfe in Anspruch nehmen mussten. Trotz der geringen Größe der Wohnung (46,6 Quadratmeter) konnte die Familie sie sehr gemütlich gestalten.

      

Der Flur, der den Anfang dieser Verwandlungsreise darstellte, wurde komplett verändert. Er war klein, aber perfekt funktional und bot den idealen Eingangsbereich, um Besucher zu begrüßen. Der Ehemann der Besitzerin baute den Kleiderschrank, und sie renovierte einen schicken Hocker, um dem Flur einen besonderen Charakter zu verleihen.

 

Die Besitzer verwandelten die Küche und das Wohnzimmer in einen großen, lichtdurchfluteten Raum, in dem jedes Stück seinen festen Platz hatte. Die schneeweiße Fassade der Eckküche, die kontrastierende weiße Kachelrückwand und der gelbe Kühlschrank (ursprünglich weiß, aber durch eine gelbe Klebefolie überzogen), der als ungewöhnlicher Akzent diente, verliehen dem Interieur ein unverwechselbares Design.

 

Was hältst du von der abgeschlossenen Renovierung? Was hat gut funktioniert, und was könnte verbessert werden?

 

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet