😲«Als Claudia Schiffer Tochter eine seltene öffentliche Erscheinung machte, erntete sie Kritik!»🤔

Viele Prominente aus der Film- und Modebranche nahmen an der kürzlichen Dior-Kreuzfahrtschau in Schottland teil, darunter die Tochter von Claudia Schiffer, die online heftig kritisiert wurde. Berühmte Schauspieler wie Jennifer Lawrence, Laetitia Casta, Rosamund Pike, Anya Taylor-Joy von „Furiosa: The Mad Max Chronicles“ und Lily Collins von „Emily in Paris“ waren ebenfalls anwesend.

An diesem Abend hatte die 19-jährige Clementine De Vere Drummond, die Tochter des Filmregisseurs Matthew Vaughn und Claudia Schiffer, ihr Bühnendebüt. Clementine hatte sich zuvor von solchen Veranstaltungen ferngehalten und war zufrieden damit, nicht im Rampenlicht ihrer berühmten Mutter zu stehen.

Obwohl Clementine gelegentlich mit ihren Eltern an Veranstaltungen teilgenommen hatte, wie zum Beispiel dem Spiel Chelsea gegen Middlesbrough, wurde sie von Menschen kritisiert, die fanden, dass ihre 53-jährige Mutter schöner sei als sie und dass sie sie nie überholen würde. Clementine wurde erneut kritisiert, diesmal weil sie angeblich älter aussah als sie war. Die Leute waren von ihrem Aussehen überrascht, hinterfragten ihr Alter und zogen herabsetzende Vergleiche zu Claudia Schiffer.

Gaspar, Clementine und Cosima sind Claudias drei Kinder. In einem Interview drückte sie aus, wie sehr sie es liebt, eine große Familie zu haben, und wie sich ihre Prioritäten geändert haben, als sie Mutter wurde. Obwohl Claudia es nicht ablehnen würde, wenn Clementine eine Karriere in der Modebranche wählen würde, glaubt sie, dass ihre Tochter solche Entscheidungen nicht treffen sollte, bis sie erwachsen ist.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet