«Die am meisten diskutierten Bilder sind die von David Beckham und seiner Tochter vom Spiel! 😱 Sein Verhalten ist so seltsam und wir haben einige Zweifel!» 🤔

Als David Beckham am Wochenende seine Tochter Harper zu einem Fußballspiel in Miami, Florida, mitnahm, genossen sie einen rührenden Moment. Einige Zuschauer waren jedoch nicht mit ihrer Beziehung einverstanden, trotz ihrer charmanten Bindung als Vater und Tochter.

Als 49-jähriger Mitbesitzer des Teams hatte Beckham gehofft, dass die Anwesenheit seiner 12-jährigen Tochter seinem Team im Major League Soccer-Spiel zugutekommen würde. Obwohl das Spiel unentschieden endete, sahen die beiden den ganzen Tag über glücklich und entspannt aus.

Während Harper ihren Sinn für Stil mit einem rosa T-Shirt, einer Hose und einer schicken gelben Handtasche, die an die Designs ihrer Mutter Victoria erinnerte, zur Schau stellte, strahlte Beckham in einem marineblauen Anzug kombiniert mit einem passenden T-Shirt seinen einzigartigen Stil aus.

Beckham und Harper wurden zusammen auf Bildern gesehen, wobei der erfreute Vater seiner Tochter eine große Umarmung gab, während sie das Spiel beobachteten. Ihr gemeinsames Lachen betonte, wie eng sie miteinander verbunden waren. Viele Bewunderer äußerten auf Social Media ihre Bewunderung für die offensichtliche Bindung zwischen Vater und Tochter und lobten Beckham für seine liebevolle Art.

Einige hingegen äußerten gegenteilige Meinungen und argumentierten, dass Beckhams Ausdruck von Zuneigung angesichts von Harpers fortgeschrittenem Alter unangemessen sei. Obwohl die Meinungen auseinander gingen, ist klar, dass der Ausflug Beckham und Harper eine besondere Zeit miteinander bescherte.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet