😍 „Paris Hilton, 43, genießt eine Party in einem ‚nackten‘ Kleid ohne Unterwäsche!“ 😮

Paris Hilton, das Inbild des Party-Girls in Hollywood, setzt die Sicherheit ihrer Familie aufs Spiel, nachdem sie aufgrund ihrer Leidenschaft für das Nachtleben ein beträchtliches Erbe verloren hat. Paris sollte das Hilton-Hotel-Imperium erben und weiterführen, doch ihre Familie schloss sie vom Unternehmen aus, weil sie glaubte, sie würde ihr Geld für Partys verschwenden. Doch Paris scheint aus diesem Fehler nichts gelernt zu haben. Sie hat jetzt zwei kleine Kinder, hängt aber immer noch in der Partyszene herum.

Paris hatte hochkarätige Beziehungen mit einigen der begehrtesten Junggesellen in Hollywood, von denen viele ihr einen Antrag gemacht haben. Es schien eine Zeit lang, als würde Paris die Ehe insgesamt hinauszögern. Ihre Bewunderer hatten sich damit abgefunden, dass sie vielleicht nie ein Brautkleid tragen würde. Doch Paris hatte für alle etwas Unerwartetes in petto.

Die Prominente heiratete 2021 den Investor Carter Reum. Paris gab bekannt, dass sie schon lange Freunde gewesen waren und dass sie anfangs nicht dachte, Carter würde ein guter Ehemann sein. Ihre Meinung änderte sich schließlich, und nach einem Jahr der Werbung heirateten sie in einer opulenten Zeremonie in Los Angeles.

Um Paris‘ Gesundheit zu schützen, brachte das Paar im letzten Jahr zwei Kinder durch eine Leihmutter zur Welt. Nun sind der sechs Monate alte London und der ein Jahr alte Phoenix unter Paris‘ Obhut. Trotz ihrer neuen Rolle als Mutter geht Hilton immer noch zu Partys. Kürzlich wurde sie von Fotografen bei einer anderen Veranstaltung in einem goldfadenbesetzten Kleid gesehen, in dem sie umwerfend aussah.

Der Wagemut ihres Outfits, das Erinnerungen an die Outfits weckte, die sie in den frühen 2000ern trug, überraschte selbst ihre treuesten Bewunderer. Es scheint, als sei Paris auch nach 20 Jahren nicht bereit, ihren unverwechselbaren Stil aufzugeben.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet