„Ein Kind, das durch den Wald spaziert, findet ein verlassenes altes Auto, und darin befindet sich eine alte Kiste mit einem Umschlag. Was ist als Nächstes passiert?“ 🤔

Ein kleines Kind findet ein uraltes, verlassenes Fahrzeug im Gebüsch. Was er darin findet, verblüfft ihn. Wandern war schon immer eine Lieblingsbeschäftigung der Familie Jones. Die Kinder genießen die Ruhe und Entspannung, die die Natur bietet, und so gehen sie oft in die nahegelegenen Wälder.

Eines Tages unternahmen sie eine Wanderung über hundert Kilometer von ihrer Stadt entfernt. Sie dachten, es würde ein angenehmer Tag werden, aber sie hatten keine Ahnung, dass es aufgrund einer unerwarteten Entdeckung der beste Tag seit Jahren sein würde.

Besonders Justin wurde ausgewählt, um einen Spaziergang zu machen und nach Pilzen zu suchen, während der Rest der Familie ihr provisorisches Lager aufschlug. Plötzlich, mitten im Gebüsch, sah er ein verlassenes Auto. „Mama! Papa!“ rief er, aber sie konnten ihn nicht hören.

Es begann bereits dunkel zu werden, als Justin beschloss, in das verlassene Auto zu gehen und die Nacht dort zu verbringen. Da hörte er seinen Vater rufen. Justin fühlte sich erleichtert und war glücklich, seinen Vater in dem alten Auto zu sehen.

Nach einer sorgfältigen Untersuchung fanden sie eine Kiste im Auto mit eingravierten Informationen: „Falls Sie diese Kiste finden, liefern Sie sie bitte an die untenstehende Adresse. – 7. Mai 1995. Davis, Vincent.“

Neugierig schauten sie schnell hinein und waren sprachlos über das, was sie sahen. In der Kiste befanden sich Kampfauszeichnungen, Schmuck und Goldbarren.

Der Vater und sein Sohn erkannten in diesem Moment, dass die Adresse auf der Kiste nicht weit von ihrem Standort entfernt war.

Die Kiste wurde zunächst herausgenommen und zu dem Ort gebracht, an dem sich die Familie versammelt hatte. Nach einer Weile fragten Justins Eltern gespannt nach der Kiste. Ohne zu zögern erklärte Justin, dass er sie der Person geben wolle, deren Adresse darauf stand. „Gute Arbeit. Wir sind stolz auf dich, dass du die richtige Entscheidung triffst“, sagte seine Mutter weiter.

Am nächsten Tag fuhren Justins Vater und Mutter zu dem angegebenen Haus und klingelten. Eine ältere Dame öffnete die Tür und fragte, ob sie irgendwie helfen könne.

In diesem Moment gaben die beiden ihr die Kiste. Mit Tränen in den Augen flüsterte sie: „Oh, meine Güte.“ „Mein Freund fand vor etwa 25 Jahren vom Erbe seines Großvaters heraus. Sein Großvater hatte es im Wald vergraben, um zu verhindern, dass der Vater meines Mannes es stiehlt“, sagte sie. „Mein Freund kam nie von der Suche zurück. Seine gefrorene Leiche wurde entlang der Straße gefunden. Wir haben die umliegenden Bäume gründlich durchsucht, aber das Auto nie gefunden.“

Linda sagte, ihre Tränen zurückwischend: „Ich bin überrascht, dass ihr es gefunden habt. Die Behörden vermuteten, dass er nach Hilfe suchen wollte, nachdem sein Fahrzeug liegen geblieben war. Da ihm keine Hilfe angeboten wurde, starb er unterwegs. Wahrscheinlich habe ich mich geirrt.“

Als sie die alten Fotos betrachtete, dachte die Frau: „Jack, ich vermisse dich so sehr.“

Die Frau sagte: „Wir hatten nie Kinder, und ich habe nichts, wofür ich es ausgeben könnte. Ich kann mich vom Gold trennen; ich brauche es nicht. Da dies ein Familienerbstück meines Mannes ist, möchte ich nur seine Auszeichnungen, Fotos und Schmuckstücke behalten.“

Die Frau hielt an, und schließlich gaben die Jones nach, obwohl sie zunächst abgelehnt hatten, das Gold anzunehmen.

Nachdem sie sich getrennt hatten, sagte Justin zu seinem Vater: „Papa, Lindas Haus sah unglaublich alt aus; es sah fast verlassen aus. Könntest du es bitte reparieren?“

Der Vater stimmte zu, und gemeinsam beschlossen sie, Lindas Haus mit dem Geld zu renovieren und den Rest an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

An diesem Tag hatte Linda neue Freunde gefunden, als die Jones anfingen, sie anzurufen und einzuladen.

Die Lehre aus dieser Geschichte ist, dass wir immer den richtigen Weg wählen sollten, egal wie stark die Versuchung sein mag, da unsere guten Taten und Akte der Freundlichkeit immer eine bleibende Wirkung haben.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet