😳 «Als eine Frau mit schlaffer Haut negative Kommentare online erhielt, reagierte sie scharf und schien nicht verwirrt!» 😱

Jacqueline Adan machte eine erstaunliche Erfahrung, indem sie eine beträchtliche Menge an Gewicht verlor, aber sie musste sich auch mit überschüssiger Haut an ihrem Körper auseinandersetzen – ungefähr dreißig Pfund davon – was sich negativ auf ihre psychische und körperliche Gesundheit auswirkte. Letztendlich fand sie jedoch Frieden mit ihrem veränderten Körper, was zu bedeutenden Wendepunkten in ihrer Selbstakzeptanz führte. Zum Beispiel ging sie mutig zum ersten Mal seit Jahren im Badeanzug an den Strand.

Als Jacqueline nach Mexiko in den Urlaub fuhr, zeigte sie stolz ihre lose Haut – ein sichtbares Andenken an ihre Abnehmreise – und stellte sich ihren Ängsten direkt. Jacqueline war besorgt über die Meinungen anderer Menschen zu ihrer Schönheit und wurde mit verletzenden Bemerkungen darüber konfrontiert. Trotzdem entschied sie sich, trotz der Kritik weiterzumachen.

Jacqueline gibt zu, dass sie immer noch von negativen Kommentaren betroffen sein kann, aber sie ist fest entschlossen, die Wahrnehmungen anderer Menschen über ihren Wert nicht bestimmen zu lassen, wer sie ist. Sie weiß, dass andere, die nicht auf ihrer Reise sind, möglicherweise nicht in der Lage sind, die Schwierigkeiten, die sie erlebt hat, oder die Resilienz, die sie entwickelt hat, nachzuvollziehen.

Jacqueline hat eine positive Einstellung gegenüber Kritik und sagt, dass die Meinungen anderer Menschen sie nicht definieren. Sie ermutigt andere, sich auf ihren eigenen Weg und Fortschritt zu konzentrieren, indem sie die Bedeutung von Durchhaltevermögen und Selbstachtung angesichts von Schwierigkeiten hervorhebt.

Jacquelines Verlobter Kevin war ein entschlossener Unterstützer ihrer öffentlichen Reise und richtete eine Spendenwebsite ein, um die Kosten für ihre mehreren Hautentfernungsoperationen zu decken, die von der Versicherung nicht übernommen werden. Obwohl Jacqueline bereits viele Operationen hinter sich hat, glaubt sie, dass sie noch mehr benötigen wird, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Ihr Engagement, sich selbst zu verbessern, geht über die körperliche Veränderung hinaus; auf ihrem Instagram-Account fördert sie aktiv Körperpositivität und Selbstakzeptanz. Nach ihrer Reise bleibt Jacqueline entschlossen, ein glückliches, gesundes Leben nach ihren eigenen Bedingungen zu führen, und Kevin hört von ihrem Ziel, in einem Disney-Themenpark zu heiraten.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet