«Er hat sich komplett verändert! 😱 Eine erstaunliche Veränderung bei einem 65-jährigen Mann! Er hat so viel Anmut entwickelt!» 😍

Viele würden behaupten, dass langhaarige Männer nicht attraktiv sind, insbesondere solche mit langen Bärten und grauen Haaren. Dieses Erscheinungsbild wird häufig mit Armut und Obdachlosigkeit in Verbindung gebracht, was selbst einen einfachen Haarschnitt unerreichbar erscheinen lässt. Der Protagonist von heute widerlegt jedoch diese Vorstellung.

Frank, ein 65-jähriger Mann aus der Mittelschicht, lässt absichtlich sein Haar in einer zerzausten Mähne wachsen. Der Theaterstar Frank hat seit mehr als fünf Jahren keinen Friseur mehr gesehen. Obwohl sein Bühnenbild von seinem gepflegten Aussehen abhängt, ist er nicht mittellos. Seine Schauspielerei ist hervorragend, besonders in der Rolle älterer Menschen, und seine Theatergruppe lobt ihn für seine Integrität und Hingabe an das Handwerk.

Es ist nicht einfach, sein langes, graues, leicht lockiges Haar und seinen Bart zu pflegen. Franks Bart bereitet ihm gelegentlich Probleme und verfängt sich sogar in seinem Reißverschluss, und seine Locken ähneln oft einem Luffa. Leider hat sein bemerkenswertes Aussehen sein Privatleben beeinträchtigt, und selbst sein nächster Familienangehöriger, seine Tante, möchte ihn gut gepflegt und glatt rasiert sehen. Frank betrachtet sein ungewöhnliches Aussehen jedoch als einen wesentlichen Bestandteil seiner Identität als Schauspieler.

Als er noch Student war, entschied er sich für eine Karriere, nachdem er seine Schauspielkünste auf der Bühne verfeinert hatte. Frank ist seiner Kunst treu, auch wenn er hauptsächlich kleine Rollen als ältere und/oder böse Charaktere spielt.

Frank hat außerhalb des Theaters in Filmen mitgespielt und Nebenrollen neben bekannten Schauspielern wie Meryl Streep erhalten. Er wurde in Rollen besetzt, die moralisch fragwürdig waren oder Armut darstellten, sodass er nicht viele Gelegenheiten hatte, sein Können und seine Vielfalt zu zeigen. Als Frank eine Einladung zur Teilnahme an der Rachael Ray Show erhielt, war dies ein Wendepunkt.

Eine Gruppe von Fachleuten wollte sein Aussehen und sein Selbstwertgefühl verbessern. Nach der Verwandlung, die stilvolle Kleidung, einen getrimmten Bart und einen modischen Haarschnitt umfasste, war Frank nicht wiederzuerkennen. Er hatte auch neues Selbstvertrauen gewonnen. Diese Veränderung verbesserte nicht nur Franks Aussehen, sondern auch sein Leben.

Er wurde nicht mehr mit verächtlichen Blicken der Passanten konfrontiert; stattdessen wurde er mit Würde behandelt. Franks berufliche Chancen könnten mit diesem gesteigerten Selbstbewusstsein steigen, wodurch er ein breiteres Spektrum an Persönlichkeiten auf der Bühne und im Fernsehen erkunden und aus klischeehaften Rollen ausbrechen könnte.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet