„Nicole Kidman, 56, wurde für ihre Kleiderwahl kritisiert.😱Der Star war jedoch darauf vorbereitet, hart zu reagieren.“😳🤔

Nicole Kidman, 56, wurde von Trollen kritisiert, die meinen, sie sollte sich bescheidener kleiden, aber sie hat ihre Meinung über ihren Stil nicht geändert.
Kidman zog mit ihrem auffälligen schwarzen Satin-Outfit von Atelier Versace bei der jüngsten New Yorker Premiere ihrer neuesten Mini-TV-Serie „Expats“ die Aufmerksamkeit auf sich. Der oberschenkelhohe Schlitz und das mintgrüne Futter der rücken- und seitenfreien Kleider wurden durch Diamantschmuck und stilvolle schwarze Stilettos ergänzt.

Während viele Kidman für ihr gewagtes Modestatement applaudierten, tadelten andere sie dafür, dass sie sich für ihr Alter so provokativ kleidete. Kidman ist jedoch an diese Art von Kritik gewöhnt und kann gut mit Trollen umgehen.

 

Kürzlich wurde sie dafür kritisiert, dass sie auf dem Vanity Fair-Cover einen Minirock trug, aber sie blieb bei ihrer Entscheidung und behauptete, in Sachen Mode unabhängig zu sein.

Kidman lässt sich von der Kritik, die sie online erhält, nicht beeindrucken und ignoriert sie, um sich selbst treu zu bleiben.

Sie legt Wert darauf, ihre Unabhängigkeit zu bewahren und sich nicht von den Ideen anderer beherrschen zu lassen.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet