„Genießt ihr Alter“: Die 60-jährige Jody Foster strahlt täglich jugendliche Energie aus

Die Fans waren besorgt, als sie begann, ihren Charme zu verlieren

Vor etwa anderthalb Jahren machten sich Fans von Jodie Foster Sorgen, als es schien, als würde ihr Lieblingsstar seinen Charme verlieren. Ihr Körper schien weniger definiert zu sein und ihr Gesicht zeigte sichtbare Zeichen der Alterung, wie zum Beispiel Falten.

Allerdings ist Jodie Fosters Fähigkeit, den Auswirkungen der Zeit zu trotzen, ein gut gehütetes Geheimnis. Sicher ist, dass sie bei ihren alltäglichen Ausflügen jetzt noch schöner und jugendlicher aussieht als noch vor einigen Jahren, als sie über den roten Teppich lief.

Paparazzi haben die 58-jährige Schauspielerin kürzlich gefilmt, als sie mit ihrem Sohn in New York City einkaufen ging. Jodies Aussehen übertrifft ihr Alter und sie übertrifft Künstler, die halb so alt sind wie sie, in puncto Jugendlichkeit.

Trotz der Bedenken ihrer Fans begrüßt Jodie Foster ihr Alter mit einer philosophischen Einstellung. Sie repräsentiert die Schönheit der gelebten Jahre und die damit verbundenen natürlichen Variationen im Aussehen.

„Ich möchte auf der Leinwand in Würde altern, genau wie Katharine Hepburn“, verriet Foster einmal. „Ich schätze mein Alter. Für kein Geld würde ich in meine Zwanziger zurückkehren. Dieses Alter ist voller Ängste und Ängste und es lohnt sich nicht, damit zu leben. Frauen in ihren Fünfzigern sind zweifellos faszinierender als Frauen in ihren Zwanzigern. Wir leben länger, wir sind selbstbewusster. Vorzutäuschen, entmutigt zu sein oder Bescheid zu wissen, und sich darum zu sorgen, cool zu sein, hat keine Bedeutung mehr. Es ist ein enormer Vorteil, zu akzeptieren, wer man ist.“

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet