„Er hat eine Million Dollar verschwendet, um zu einer Ken-Puppe zu werden: 🤯 Wie sieht er jetzt aus?“

„To Turn Himself Into a Ken Doll, He Spent a Million Dollars“: How Does the Guy Appear After Several Procedures and Beauty Injections?

Ein Mann aus Brasilien hat zugegeben, dass er als Kind neidisch auf Mädchen war, die mit Ken-Puppen spielten, was ihn dazu inspirierte, eine verwandelnde Reise anzutreten, um wie die berühmte Spielzeugfigur zu werden.

Mit sechzehn Jahren wagte er sich in kosmetische Operationen, trotzte damit den besorgten Wünschen seiner Eltern. Sie versuchten, ihn davon abzubringen, aber er blieb in seinem Entschluss fest, ihnen nur wenige Tage vor jeder Operation zu sagen.

Seine Verwandlung verlief methodisch, begann mit Veränderungen an seinen Wangenknochen, Zähnen, Nase und schließlich seinen Bauchmuskeln.

Dann konzentrierte er sich auf seine Augenlider und Augen, um ihnen einen falschen Glanz zu verleihen. Die schwierigste Operation, die Augmentierung der Augen, hatte überraschend positive Ergebnisse.

Obwohl der Mann behauptet, dass sein verändertes Aussehen ihn online und offline beliebt gemacht hat, sind seine Eltern skeptisch gegenüber seinem echten Glück und fragen sich, ob sein Erfolg nach außen seinem inneren Glück entspricht.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet