Kendall Jenner brachte das Publikum im Louvre zum Ausrasten, indem sie ohne Schuhe auftrat: Foto.

„Kendall Jenner verblüfft die Menge im Louvre, indem sie barfuß auftritt! Ihr mutiger Schritt während des Auftritts hat bei Fans und Modekritikern gleichermaßen für gemischte Reaktionen gesorgt. Schauen Sie sich die Fotos an und sehen Sie, warum alle über Kendalls gewagtes Fashion-Statement sprechen.

Anders als ihre Schwestern gerät Kendall Jenner viel seltener in öffentliche Konflikte. Doch der Stab schießt einmal im Jahr, genauso wie das Model selten, aber präzise, in skandalösen Geschichten auftaucht. Dieses Mal war der Grund für die allgemeine Unzufriedenheit Kendalls letztes Fotoshooting, bei dem das Mädchen völlig barfuß im Louvre posierte (zum Glück nicht nackt!).

Page Six schreibt, dass die Aufnahmen nicht für ein Modemagazin oder eine Kleidungsmarke gemacht wurden – Kendall hatte einfach eine private Tour durch das Museum gebucht und gleichzeitig ein paar Aufnahmen gemacht. Offenbar, um nicht zu viel Aufmerksamkeit von Touristen aus der ganzen Welt auf sich zu ziehen, entschied sich Jenner, alleine durch den Louvre zu gehen, machte aber einen Fehler mit ihren Schuhen – sie musste sie loswerden.

Doch das ist noch nicht alles! Es stellt sich heraus, dass Kendall Jenner nicht allein war, sondern in Begleitung ihres Freundes Bad Bunny. Das Paar ging auf ein romantisches Date und mietete ein Museum.

Muss man sagen, dass wahre Kunstkenner wütend waren? „Was für ein Horror… Eines der größten Museen der Welt erlaubt dieser Fake, barfuß neben den Meisterwerken zu stehen“, „Das ist so falsch“, „Tausende von Menschen gehen im Museum mit Schuhen herum, warum muss man an einem solchen Ort barfuß gehen?“ – fragen Page Six Leser. Nun, inzwischen erinnern wir uns an die kürzliche Episode von „Keeping Up with the Kardashians“, in der Kendall zugibt: Sie und ihre ganze Familie werden kritisiert, egal was passiert, also was macht das für einen Unterschied?

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet