Das Internet diskutiert mit Verwunderung über Zac Efrons Gesicht, das sich durch weitere Schönheitsoperationen noch mehr verändert hat: Foto

Seit Zac Efron 2021 bei einem schlimmen Sturz in seinem eigenen Haus seinen Kiefer brach, hat sich sein Gesicht merklich verändert. Eine auf den ersten Blick komische Situation, die sich letztendlich als teilweise tragisch für den Schauspieler herausstellte, führte zu einer Gesichtsdeformation: Der Kiefer nahm eine unnatürlich quadratische Form an. Um weitere Folgen zu verhindern, musste Efron einen plastischen Chirurgen aufsuchen.

 

Fans, die dem Disney-Filmstar aufrichtig sympathisieren, sind jedoch sicher, dass er irgendwo nicht ganz ehrlich ist. Neben der veränderten unteren Gesichtspartie sind die Füllstoffe in den Wangen und der Stirn nicht zu übersehen, und seine Augen verraten noch mehr Versuche der Verschönerung. Außerdem stellen Fans mit Schrecken fest, dass Zacs Gesicht jedes Mal weniger erkennbar wird. Frische Aufnahmen aus dem Film „Family Affair“ mit Zac Efron und Nicole Kidman beeindruckten das Publikum besonders.

„Ich weiß nicht, was Zac Efron mit seinem Gesicht gemacht hat, aber ich bin erschrocken“, „Ich verstehe, dass dieser Typ in Family Affair Zac Efron ist… Aber was hat er mit seinem Gesicht gemacht!? Das ist alarmierend“, „Zac Efron ändert sein Gesicht für jeden neuen Film. Ist das ein Marketingtrick?“ – schreiben überraschte Internetnutzer.

Wir hoffen natürlich, dass Zac Efron sich einfach dazu entschieden hat, Schönheitsinjektionen zu genießen, und nicht gezwungen ist, ständig unter das Messer zu gehen aufgrund der Folgen eines gebrochenen Kiefers.

Like this post? Please share to your friends:

Videos from internet